Google My Business Bildabmessungen und -optimierung

1 Makaleyi dinle

Wenn Sie Ihr Google Business-Profil effizienter optimieren möchten, ist es wichtig, dass die von Ihnen hochgeladenen Bilder von professioneller Qualität sind und den visuellen Standards von Google My Business entsprechen. Hochwertige Fotos hinterlassen einen besseren ersten Eindruck bei den Nutzern, sind entscheidend für Ihre SEO-Optimierung und ziehen mehr Online-Besucher an und tragen zum Erfolg Ihrer Website bei.

Im Folgenden möchte ich Sie durch die Schritte zum Hinzufügen, Entfernen und Optimieren Ihrer Bilder in Google My Business führen.

Es gibt drei Arten von Google My Business-Fotos:

  1. Profilbilder : Es hilft Ihren Kunden, Ihr Unternehmen bei Google zu kennen. Es ist normalerweise das Logo Ihres Unternehmens oder Ihrer Marke.
  2. Titelfotos : Mit Google My Business können Sie den oberen Rand Ihrer Profilseite mit einem für Ihr Unternehmen einzigartigen Bild anpassen, genau wie das Facebook-Titelbild. Wenn Sie ein Titelbild hinzufügen, wird das bevorzugte Foto für Ihren Brancheneintrag automatisch festgelegt. Das Titelbild ist nicht das erste Bild, das Ihr Unternehmen beschreibt, aber es teilt Google mit, dass es es lieber anzeigen möchte. Das Profilbild fällt also nicht immer auf.
  3. Zusätzliche Fotos, Veröffentlichungen, Angebote, Produkte: Es besteht aus Fotos mit den Highlights Ihres Unternehmens, die von Google anhand des von den Nutzern gesuchten Keywords angezeigt werden.

Wie füge ich Google Business-Fotos hinzu?

  1. Um ein Foto hinzuzufügen, muss Ihr Unternehmen zuerst genehmigt werden. Klicken Sie hier, um Ihr Unternehmen zu Google My Business hinzuzufügen.
  2. Melden Sie sich dann in Ihrem Google My Business-Konto an.
  3. Gehen Sie zur Registerkarte Fotos in der linken Spalte.
  4. Klicken Sie auf den Fototyp, den Sie hinzufügen möchten.
3

Die von Ihnen hinzugefügten Fotos sehen bei Google am besten aus, wenn sie den folgenden Standards entsprechen:

  • Mein Google Business-Profil Fotogröße: 250 x 250 Pixel (Minimum 120 x 120 – Maximum 5200 x 5300)
  • Google My Business Titelbild Größe: 1080 x 608 Pixel (Minimum 480 x 270 – Maximum 2120 x 1192)
  • Freigegebene Bilder: 497 x 373 Pixel (minimale Breite 497 Pixel – maximale 2048 x 2048 Pixel)
  • Bildformat: Jpg, Png.
  • Bildgröße: Es sollte zwischen 10 KB und 5 MB liegen.
  • Mindestauflösung: 720 Pixel hoch, 720 Pixel breit.
  • Qualität: Das Foto muss klar und gut beleuchtet sein. Zu viele Photoshop-Manipulationen oder übermäßige Filter sollten nicht verwendet werden. Mit anderen Worten, das Bild muss die Realität darstellen.

Wie kann ich Fotos aus Google My Business löschen?

  • Sowohl Sie als auch die Manager und Besucher Ihres Brancheneintrags können Bilder zu Ihrem Google My Business-Profil hinzufügen. Sie können die hochgeladenen Fotos einfach auf der Registerkarte „Fotos“ in der linken Spalte entfernen. Wenn Sie jedoch von Besuchern oder Kunden hochgeladene Fotos entfernen möchten, müssen Sie diese markieren.
  • Sie können Fotos nur markieren, wenn sie gegen die Google My Business-Regeln verstoßen.
  • Gemäß den Richtlinien sollten die Fotos für den Arbeitsplatz relevant sein. Bilder auf Lager sind nicht erlaubt und können entfernt werden.
  • Wenn Sie feststellen, dass ein von einem Kunden hochgeladenes Foto gegen die Fotorichtlinien von Google Maps verstößt, können Sie dessen Entfernung beantragen. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie sich jederzeit an mich oder direkt an Google My Business wenden.

Durch die Optimierung Ihres Google My Business-Eintrags tragen Sie auch zur SEO-Optimierung Ihrer Website bei, insbesondere bei lokalen Suchanfragen. Denken Sie daran, dass lokale Ergebnisse in Suchmaschinenergebnissen höher erscheinen als organische Ergebnisse.

Habe viele Besucher.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am SEO Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.